Mo Logo [Home] [Lexikon] [Aufgaben] [Tests] [Kurse] [Begleitmaterial] [Hinweise] [Mitwirkende] [Publikationen] [Suche]

Mathematik-Online-Kurs: Interaktive Aufgaben des Schülerzirkels - Jahrgang 2008/2009 - Serie 2 Jahrgang 2008/09

Klassenstufen 7,8


[vorangehende Seite] [nachfolgende Seite] [Gesamtverzeichnis][Seitenübersicht]

Die Summe von $ x$ und $ y$ soll kleiner als $ 10$ und $ y$ mindestens um $ 2$ größer als $ x$ sein.
  1. Die erste Rahmenbedingung lautet
    keine Angabe , $ y<10-x$ , $ y<x-10$ .
  2. Die zweite Rahmenbedingung lautet
    keine Angabe , $ y>x+2$ , $ 2+y>x$ .

  3. Suche für den größtmöglichen $ x$-Wert den dazugehörigen $ y$-Wert.
    keine Angabe , $ y=9$ , $ y=6$ .


   
(Autor: Schülerzirkel)

Die Familien Schröter und Bobecker planen während der Weihnachtsferien in den Urlaub zu fahren.
  1. Familie Schröter interesseriert sich für einen Skiurlaub und wälzt Prospekte. Zwei Angebote kommen in Frage:
    (a)
    Fahrkosten 750 Euro, Tagessatz 100 Euro;
    (b)
    Fahrkosten 250 Euro, Tagessatz 200 Euro.
    Angebot (a) ist günstiger für keine Angabe , 4 Tage , 10 Tage .
    Angebot (b) ist günstiger für keine Angabe , 4 Tage , 10 Tage .

  2. Am Urlaubsort Lech angekommen, kann Familie Bodecker sich entscheiden zwischen:
    1. einem Hotel mit einer Pauschale von 1800 Euro bei 13 Tagen Aufenthalt; Verlängerung möglich mit 300 Euro pro Tag
      und
    2. einer urigen Skihüttte mit 200 Euro Festpreis pro Tag.


    Für welche Aufenthaltsdauer ist das Hotel günstiger, für welche Aufenthaltsdauer ist die Skihütte günstiger?
    Das Hotel ist günstiger für
    keine Angabe , 10 Tage , 22 Tage Aufenthaltsdauer.
    Die Skihütte ist günstiger für
    keine Angabe , 8 Tage , 14 Tage Aufenthaltsdauer.

   
(Autor: Schülerzirkel)

[vorangehende Seite] [nachfolgende Seite] [Gesamtverzeichnis][Seitenübersicht]

  automatisch erstellt am 4.5.2017