Mo Logo [Home] [Lexikon] [Aufgaben] [Tests] [Kurse] [Begleitmaterial] [Hinweise] [Mitwirkende] [Publikationen] [Suche]

Mathematik-Online-Kurs: Interaktive Aufgaben des Schülerzirkels - Jahrgang 2008/2009 - Serie 3 Jahrgang 2008/09

Klassenstufen 7,8


[vorangehende Seite] [nachfolgende Seite] [Gesamtverzeichnis][Seitenübersicht]

Betrachte einen Springer auf einem gewöhnlichen Schachbrett. Der Springer braucht immer eine

keine Angabe , gerade , ungerade

Anzahl an Zügen, um wieder auf das Startfeld zu gelangen.
   

(Autor: Schülerzirkel)

Welche der folgenden Fragen musst du dir stellen, wenn du Aufgaben mit dem Invarianzprinzip lösen willst:

Ist es möglich die gewünschte Endsituation zu erreichen? keine Angabe , ja , nein
Was bleibt trotz Veränderungen unverändert? keine Angabe , ja , nein
Wie oft wende ich die Operationen an? keine Angabe , ja , nein
Welche Operationen wende ich an? keine Angabe , ja , nein

   

(Autor: Schülerzirkel)

Gibt es folgende Körper?
  1. Ein Polyeder mit 5 Ecken, 8 Kanten und 3 Flächen? keine Angabe , ja , nein
  2. Ein Polyeder mit 5 Ecken, 8 Kanten und 4 Flächen? keine Angabe , ja , nein
  3. Ein Polyeder mit 5 Ecken, 7 Kanten und 5 Flächen? keine Angabe , ja , nein
  4. Ein Polyeder mit 5 Ecken, 8 Kanten und 5 Flächen? keine Angabe , ja , nein

   
(Autor: Schülerzirkel)

  1. Die Winkelgröße
    ist invariant bei    
    Verschiebung: keine Angabe , ja , nein
    Spiegelung: keine Angabe , ja , nein
    Streckung: keine Angabe , ja , nein
  2. Der Abstand zweier Punkte
    ist invariant bei    
    Verschiebung: keine Angabe , ja , nein
    Spiegelung: keine Angabe , ja , nein
    Streckung: keine Angabe , ja , nein
  3. Die Parallelität zweier Geraden
    ist invariant bei    
    Verschiebung: keine Angabe , ja , nein
    Spiegelung: keine Angabe , ja , nein
    Streckung: keine Angabe , ja , nein

   
(Autor: Schülerzirkel)

Die Multiplikation zweier Zahlen ( $ p = a \cdot b$ ) kann auch als mehrfache Addition der einen Zahl aufgefasst werden. Dabei wird folgendermaßen vorgegangen: Beantworte folgende Fragen, wobei $ a' $ den ursprünglichen Wert von $ a$ und $ b' $ den ursprünglichen Wert von $ b$ hat:


   

(Autor: Schülerzirkel)

[vorangehende Seite] [nachfolgende Seite] [Gesamtverzeichnis][Seitenübersicht]

  automatisch erstellt am 4.5.2017